Donnerstag, 26. Mai 2011

TUIfly Sommerflugplan 2012 schon jetzt buchbar

Der frühe Vogel fängt den Wurm... und die frühe Fluggesellschaft offenbar die Passagiere. Als eine der ersten deutschen Fluggesellschaft hat TUIfly schon jetzt ihren Sommerflugplan 2012 zur Buchung freigeschaltet. Im Angebot: 152 Strecken mit rund 730 wöchentlichen Flügen zu 22 Ziele. "Die frühe Freischaltung des Sommerflugplans 2012 bietet unseren Fluggästen den Vorteil, ihren Urlaub frühzeitig zu planen und somit günstiger zu verreisen", erklärt TUIfly Vorsitzender Dieter Nirschl die frühe Freigabe.



Neu ist die verbesserte Verbindung nach Ibiza, denn TUIfly fliegt die beliebte Baleareninsel erstmals von vier Abflughäfen (Düsseldorf, Frankfurt, Hannover und Stuttgart) mehrfach in der Woche an. Unverändert gehören die Balearen, Griechenland und die Kanarischen Inseln zu den Highlights des touristischen Flugprogramms.


"Auch im Sommer 2012 bieten wir unseren Kunden wieder ein qualitativ hochwertiges Produkt in der Luft und am Boden. So werden wir zum Beispiel weiter sukzessive unsere Flotte mit der hochwertigen Kabinenausstattung ,Sky Interior` ausstatten", so Nirschl weiter.


Für die TUIfly Sonnenziele wie Mallorca beginnen die Preise für ein Oneway-Ticket bereits ab 69 € pro Person und Strecke inklusive aller Steuern, passagierbezogener Entgelte sowie Treibstoffzuschläge, und für einen Flug nach Faro gibt es Tickets zu Inklusivpreisen ab 99 € pro Person und Strecke.


Anzeige:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen