Donnerstag, 5. März 2015

Berlin wird neue Ryanair Basis

Ryanair hat heute bekannt gegeben, dass es in Berlin seine 73. Basis eröffnen wird. Im Zuge des Winterflugplans wird Ryanairs Verkehr in Berlin ab Oktober mit einem Investment von 500 Millionen Dollar auf fünf stationierte Flugzeuge, 16 neue Strecken (22 insgesamt) und 2,6 Millionen Passagiere pro Jahr wachsen. Zudem werden damit 2.600 Jobs in der Region unterstützt

Ab Winter 2015 wird Ryanair in Berlin wie folgt wachsen:
·         Neue Basis ab dem 27. Oktober 2015
·         Fünf stationierte Flugzeuge: 500 Millionen Dollar Investment
·         16 neue Strecken: Alicante, Athen, Barcelona, Bari, Bologna, Bratislava, Brüssel, Glasgow,  Madrid, Malaga, Palermo, Palma, Riga, Rom, Venedig und Valencia
·         22 Strecken insgesamt
·         191 wöchentliche Flüge
·         Extra-Flüge nach/von Dublin (9 x wöchentlich), London Stansted (4 x täglich) und Mailand (2 x täglich)
·         2,6 Millionen Kunden pro Jahr
·         2.600 Jobs


Ryanairs neue Berlin-Strecken werden ab Freitag den 06. März 2015 auf www.Ryanair.com zum Verkauf freigegeben. Um die Bekanntgabe der neuen Basis und Ryanairs 30. Geburtstag zu feiern, werden 100.000 Sitzplätze im gesamten Netzwerk ab 19,99 Euro angeboten. Diese Tickets müssen bis Montag, den 9. März 2015 gebucht werden und sind für Reisen im März und April verfügbar.

Kenny Jacobs, Chief Marketing Officer von Ryanair, in Berlin:

„Ryanair freut sich, seine neue Basis in Berlin – die 73. insgesamt – bekanntzugeben, die im Oktober mit fünf stationierten Flugzeugen, einem Investment von 500 Millionen Dollar, 16 neuen Strecken und somit insgesamt 22 Verbindungen starten wird. Dadurch werden in Berlin jährlich 2,6 Millionen Kunden befördert und 2.600 Jobs in der Region gesichert.
Deutsche Kunden wählen Ryanair bereits jetzt aufgrund der günstigen Preise, des marktführenden Kundenservice und einer großen Streckenauswahl. Jetzt können diese ihren Sitzplatz auch auf 22 Berliner Strecken noch früher über unsere neue Webseite und unsere neuen App buchen. Zudem ist es möglich, ein zweites kostenloses Handgepäck mit sich zu führen, Sitzplätze zu reservieren und mobile Endgeräte während des gesamten Fluges eingeschaltet zu lassen. Alle Gäste können auch die Vorteile des Family Extra und Business Plus Programms nutzen, denn Ryanair wird auch weiterhin mehr bieten als nur günstige Flüge.

Deutschland ist ein wichtiger Wachstumsmarkt für Ryanair und mit der Bekanntgabe unserer sechsten deutschen Basis werden wir weiterhin wichtige deutsche Städte mit Europas Geschäftszentren verbinden. So geben wir neue Verbindungen von Berlin nach Athen, Barcelona, Brüssel, Glasgow, Madrid und Rom bekannt und erweitern unsere Frequenzen nach/von Dublin, London und Mailand. Ryanair ist daher die ideale Wahl sowohl für Urlauber als auch für Geschäftsreisende.

Um die neue Berliner Basis und den 30. Geburtstag zu feiern, stellt Ryanair 100.000 Sitzplätze ab einem Preis von 19,99 Euro für Reisen im März und April zur Verfügung. Da diese Tickets sicherlich bald ausverkauft sein werden, sollten Kunden schnell auf www.Ryanair.com gehen und ihren Flug buchen.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen